Yamaha-Logo
Home Gebrauchte Aktuell Über uns Vermietung Leistungen + Zubehör Events + Termine Kontakt Impressum Datenschutz
Trenner Ersatzteilservice Trenner Yamaha Zubehör anzeigen Trenner Yamaha Bekleidungskollektion anzeigen Trenner Yamalube Produkte anzeigen  
  Yamaha Motorräder anzeigen Trenner Yamaha Roller anzeigen Trenner Yamaha Elektrofahrzeuge anzeigen Trenner Yamaha Stromerzeuger anzeigen Trenner Yamaha Schneefräsen anzeigen Trenner

Weitere Meldungen

Allgemeine News | MotoGP News | IDM News | Yamaha-Cup News | Alle Pressestimmen anzeigen

Lorenzo gewinnt mit einem perfekten Rennen in Barcelona

Jorge Lorenzo (Yamaha Factory Racing), lieferte auf dem Circuit de Catalunya eine perfekte Leistung ab und sicherte sich so den zweiten Sieg in Folge in der MotoGP-Klasse. Mit einem beeindruckenden Start von Position drei ging es für den Spanier in das Rennen und noch vor der ersten Kurve konnte Lorenzo seinen Landsmann Dani Pedrosa überholen und als Führender einbiegen. Mit einer fehlerfreien Leistung während des gesamten Rennens bewies der amtierende Weltmeister erneut seine Klasse und hielt seine Konkurrenten mit konstant guten Rundenzeiten in Schach. In der Schlussphase des Rennens bei hochsommerlichen Temperaturen konnte sich Lorenzo sogar von Pedrosa und Marquez absetzen um am Ende mit 1,763 Sekunden Vorsprung über den Zielstrich zu fahren. Mit seinem dritten Sieg in dieser Saison verbesserte sich Lorenzo in der WM-Wertung auf den zweiten Platz und liegt nun mit 116 Punkten nur noch 5 Punkte hinter dem führenden Pedrosa, bevor es in zwei Wochen zur Dutch TT nach Assen geht.

Teamkollege Valentino Rossi erwischte ebenfalls einen guten Start auf seiner YZR-M1 und konnte sich nach dem Start um zwei Plätze auf Rang fünf verbessern. Der neunfache Weltmeister fuhr hinter seinem Markenkollegen Cal Crutchlow, bevor der schnelle Britte stürzte und Rossi Rang vier erben konnte. Zu diesem Zeitpunkt hatte das Führungstrio bereits einen kleinen Vorsprung auf Rossi herausgefahren, welchen der Italiener nicht mehr aufholen konnte und nach einem guten Rennen als Vierter gewertet wurde. In der Tabelle liegt Rossi mit 60 Zählern auf dem fünften Rang, dicht hinter Cal Crutchlow mit 71 Punkten.

Jorge Lorenzo, Platz 1
„Ein perfekter Tag und ich habe ehrlich gesagt nicht erwartet, dass ich hier gewinne. Ich hatte eine kleine Chance, aber nicht so wie in Mugello, wie ich mir sicher war, das ich gewinnen kann. Körperlich war es sehr schwer, denn so heiß war es dieses Jahr noch bei keinem Rennen. Ich habe das ganze Rennen über 100% gegeben, denn jeder Fehler wäre wohl bestraft worden. Beim Start war ich etwas überrascht, denn ich hatte gehofft Cal zu überholen, aber dass ich auch an Dani vorbeigekommen bin, hatte ich nicht erwartet. Das hat mir sehr geholfen und ich habe dann versucht, eine kleine Lücke herauszufahren, doch es war nicht genug, um wegzufahren. Dani war immer da und hat versucht, Spielchen zu spielen. Ich war 0,5 Sekunden vorne, dann wieder 0,2, doch jedes Mal wenn ich versucht habe die Lücke zu vergrößern, kam er wieder und hat sie geschlossen. Am Ende hat es dann doch gereicht, denn ich war mental sehr stark und habe nie aufgegeben. In den letzten fünf Runden konnte ich dann den Vorsprung vergrößern und gewinnen. Die Frau, die meinen Helm entworfen hat, Anna Vives, ist wirklich großartig. In Spanien ist sie sehr berühmt und beweist, dass Menschen mit dem Down-Syndrom großartiges leisten können, viel mehr, als die meisten Menschen denken. Ich denke, er ist einzigartig und farbenprächtig und ich bin sehr stolz und glücklich, dass sie mit mir auf dem Podium war und diesen Sieg feiern konnte.“

Valentino Rossi, Platz 4
„Wir wollten eigentlich auf das Podium fahren, doch egal, es war ein gutes Rennen. Wir steigern uns von Rennen zu Rennen und ich komme mit dem Motorrad immer besser zurecht, wenn man das unglückliche Ausscheiden in Mugello einmal weglässt. Wir haben noch einige Herausforderungen zu meistern, vor allem zu Beginn eines Rennens, wo ich noch Probleme mit dem Set-Up habe, um direkt die maximale Leistung zu bringen. Nach einigen Runden waren meine Zeiten nicht schlecht und ich war auch nicht so weit entfernt von der Spitze. Wir haben tolle Arbeit geleistet und bleiben nun für zwei Tage zum Testen hier, wo wir einige Sachen verbessern möchten. Wir werden nicht aufgeben und uns weiter verbessern, um den Abstand zur Spitze aufzuholen.“


Weblink:
www.yamaha-racing.de


Weitere Meldung aus der Kategorie: MotoGP

Vinales erkämpft vierten Platz in Misano

MotoGP - 11.09.2017

Movistar Yamaha mit Doppelpodiumserfolg in Silverstone

MotoGP - 28.08.2017

Movistar Yamaha Team mit Platz sechs und sieben in Spielberg

MotoGP - 14.08.2017

Podium für Vinales in Brünn

MotoGP - 07.08.2017

Movistar Yamaha Team erkämpft Rang vier und fünf auf dem Sachsenring

MotoGP - 02.07.2017

Sensationeller Sieg von Rossi in Assen

MotoGP - 26.06.2017

Schwieriges Wochenende für Rossi und Vinales in Spanien

MotoGP - 12.06.2017

Platz zwei und vier für das Movistar Yamaha Team in Mugello

MotoGP - 05.06.2017

Vinales gewinnt Frankreich-Thriller

MotoGP - 22.05.2017

Rossi erobert Platz zwei in Amerika

MotoGP - 24.04.2017

Movistar Yamaha triumphiert in Argentinien

MotoGP - 10.04.2017

Viñales gewinnt Saisonauftakt in Katar

MotoGP - 27.03.2017

Yamaha gewinnt Team-Wertung 2016 beim Finale in Spanien

MotoGP - 14.11.2016

Doppelpodiumserfolg für Yamaha in Sepang

MotoGP - 30.10.2016

Doppelnuller in Japan

MotoGP - 16.10.2016

Doppelpodium für Yamaha im Motorland Aragon

MotoGP - 26.09.2016

Yamaha-Doppelpodium in Misano

MotoGP - 12.09.2016

Rossi erkämpft sich Podiumsplatz in Silverstone

MotoGP - 05.09.2016

Rossi erkämpft Podiumsplatz in Brünn

MotoGP - 21.08.2016

Yamaha mit Podiumserfolg in Österreich

MotoGP - 14.08.2016

Platz acht für Rossi auf dem Sachsenring

MotoGP - 18.07.2016

Schwieriges Rennen für Yamaha beim Regenchaos in Assen

MotoGP - 27.06.2016

Rossi triumphiert beim Rennen in Spanien

MotoGP - 06.06.2016

Lorenzo holt den 100. MotoGP-Sieg für Yamaha in Mugello

MotoGP - 23.05.2016

Perfekter Doppelsieg für Yamaha in Frankreich

MotoGP - 08.05.2016

Rossi gewinnt in Jerez, Lorenzo komplettiert Yamaha-Doppelpodium

MotoGP - 25.04.2016

Lorenzo auf zwei beim Texas-Grand-Prix

MotoGP - 11.04.2016

Podiumserfolg für Rossi in Argentinien

MotoGP - 04.04.2016

Yamaha-Sieg beim Saisonauftakt

MotoGP - 21.03.2016

Lorenzo gewinnt WM-Titel mit einem Sieg beim Saisonfinale

MotoGP - 09.11.2015

Zehntes Doppelpodium für Yamaha in Sepang

MotoGP - 26.10.2015

Podiumserfolg für Lorenzo beim Thriller von Phillip Island

MotoGP - 18.10.2015

Doppelpodium für Rossi und Lorenzo in Japan

MotoGP - 11.10.2015

Lorenzo gewinnt in Aragon - WM-Team-Titel für Movistar Yamaha Team

MotoGP - 28.09.2015

Platz fünf für Rossi beim Chaos-Rennen in Misano

MotoGP - 14.09.2015

Rossi triumphiert bei Regen in Silverstone

MotoGP - 31.08.2015

Lorenzo erobert Brünn

MotoGP - 16.08.2015

Doppelpodium für Yamaha in Amerika

MotoGP - 10.08.2015

Podium für Rossi in Deutschland

MotoGP - 13.07.2015

Rossi zaubert in Assen

MotoGP - 27.06.2015

Yamaha dominiert in Barcelona

MotoGP - 14.06.2015

Lorenzo erobert Mugello

MotoGP - 31.05.2015

Fehlerloser Yamaha-Doppelerfolg in Le Mans

MotoGP - 18.05.2015

Sensationeller Sieg für Lorenzo in Spanien

MotoGP - 04.05.2015

Rossi gewinnt Thriller in Argentinien

MotoGP - 20.04.2015

Rossi erkämpft sich Podiumsplatz auf dem Circuit of the Americas

MotoGP - 13.04.2015

Rossi gewinnt beim Saisonauftakt in Katar

MotoGP - 30.03.2015

Erfolgreiches Finale für Rossi

MotoGP - 10.11.2014

Doppelpodium für Yamaha

MotoGP - 26.10.2014

Dreifach-Podium für Yamaha in Australien

MotoGP - 20.10.2014

Lorenzo erobert Aragon

MotoGP - 28.09.2014

Beeindruckender Sieg von Rossi in Misano

MotoGP - 14.09.2014

Erneutes Doppelpodium für Yamaha

MotoGP - 18.08.2014

Doppelpodium für Yamaha in Amerika

MotoGP - 11.08.2014

Podiumserfolg für Lorenzo am Sachsenring

MotoGP - 13.07.2014

Fünfter Platz für Rossi in Assen

MotoGP - 28.06.2014

Podium für Rossi in Spanien

MotoGP - 15.06.2014

Grandioses Yamaha-Doppelpodium in Mugello

MotoGP - 01.06.2014

Podiumserfolg für Rossi in Le Mans

MotoGP - 19.05.2014

Podiumsplatz für Rossi in Spanien

MotoGP - 05.05.2014

Lorenzo beendet die Saison 2013 mit einem Sieg in Valencia

MotoGP - 11.11.2013

200. Yamaha Sieg in einem Motorrad Grand Prix

MotoGP - 28.10.2013

Lorenzo siegt beim Yamaha-Heimrennen in Motegi

MotoGP - 27.10.2013

50. Sieg für Lorenzo

MotoGP - 20.10.2013

Lorenzo erkämpft Sepang-Podium

MotoGP - 13.10.2013

Podium für Lorenzo und Rossi in Aragon

MotoGP - 29.09.2013

Großartiger Sieg von Lorenzo in Misano

MotoGP - 15.09.2013

Lorenzo glänzt mit Sieg in Silverstone

MotoGP - 01.09.2013

Lorenzo erkämpft sich Podiumsplatz in Brünn

MotoGP - 25.08.2013

Podiumserfolg für Lorenzo in Indianapolis

MotoGP - 19.08.2013

Drittes Podium in Folge für Rossi

MotoGP - 22.07.2013

Podium für Rossi auf dem Sachsenring

MotoGP - 14.07.2013

Der Doktor gewinnt sein 80. MotoGP-Rennen in Assen

MotoGP - 29.06.2013

Lorenzo gewinnt in Mugello

MotoGP - 02.06.2013

Zähes Rennen für Lorenzo und Rossi in Le Mans

MotoGP - 19.05.2013

Lorenzo kämpft bis zum Schluss in Jerez

MotoGP - 05.05.2013

Lorenzo feiert 100. Podestplatz in Texas

MotoGP - 21.04.2013

Perfekter Saisonauftakt für das Yamaha-Werksteam

MotoGP - 08.04.2013

Podiumsplatz für Nakasuga beim Finale

MotoGP - 11.11.2012

Lorenzo holt WM-Titel in Phillip Island

MotoGP - 28.10.2012

Platz zwei für Lorenzo beim Regenrennen in Sepang

MotoGP - 21.10.2012

Platz zwei für Lorenzo in Motegi

MotoGP - 14.10.2012

Lorenzo auf zwei in Aragon

MotoGP - 30.09.2012

Lorenzo baut mit Sieg in Misano WM-Führung aus

MotoGP - 16.09.2012

Lorenzo erobert Platz zwei in Brünn

MotoGP - 26.08.2012

Podium für Lorenzo in Indianapolis

MotoGP - 20.08.2012

MotoGP: Yamaha Factory Racing Press Statement

MotoGP - 10.08.2012

Lorenzo baut WM-Vorsprung in Laguna Seca aus

MotoGP - 29.07.2012

Lorenzo glänzt in Mugello

MotoGP - 15.07.2012

Lorenzo baut am Sachsenring WM-Führung aus

MotoGP - 08.07.2012
Impressum | Kontakt | Yamaha Motor Deutschland | Yamaha Racing